Förderverein

Der Förderverein der Privatschule Mittelholstein e.V.  ist seit 2017 alleiniger Gesellschafter der Privatschule Mittelholstein gGmbH und damit Träger der Schule mit drei Standorten in Rendsburg, Neudorf-Bornstein und Gnutz.

Der Verein hat aktuell ca. 100 Eltern, Lehrer und Schüler der PSMH als Mitglieder und wird gesetzlich vertreten durch den gewählten Vorstand:

Axel Bornhöft (Vorsitzender), Textilbetriebswirt und Geschäftsführer der Fima I.D. Sievers in Rendsburg und Schleswig, sein Sohn besucht derzeit die 5.Klasse des Gymnasiums in Rendsburg.

Simon Plöhn-Peper(Stellv. Vorsitzender), seit 2005 im Landhandel mit Werks- und Betriebsleitung für 60 Standorte beauftragt und zuständig für Kostencontrolling, Kostenplanung und Logistikoptimierung für See-,Straßen- und Schienenverkehr. Seine Kinder sind seit der 1. Klasse an der PSMH und besuchen derzeit die 10.und 11. Klasse des Gymnasiums.

Der Vorstand berät und unterstützt gemeinsam mit dem erweiterten Vorstand und den Beisitzern den von ihm eingesetzten Geschäftsführer der PSMH gGmbH. Es erfolgt eine regelmäßige Abstimmung in sehr enger Zusammenarbeit.

 

Zum erweiterten Vorstand gehören:

Kay Ehmke (Schatzmeister und zugleich zuständig für das Controlling in der PSMH),Bankkaufmann und diplomierter Kaufmann, Geschäftsführer und Gesellschafter eines unabhängigen Finanzdienstleisters, seine beiden Kinder besuchen die Grundschule am Standort Neudorf-Bornstein.

Martina Brunner (Schriftführerin), Kriminalbeamtin, ihre Tochter ist seit der 1. Klasse an der PMSH und besucht derzeit die 10. Klasse des Gymnasiums.

Claudia Theede (Beisitzerin), führt mit ihrem Mann einen eigenen landwirtschaftlichen Betrieb, ihrer Tochter besucht derzeit die 10.Klasse des Gymnasiums.

Thorsten Heins (Beisitzer), geschäftsführender Inhaber der Waagenzentrale Heins, seine Töchter sind beide seit der 1.Klasse an der PSMH und besuchen derzeit die 8. und 10.Klasse des Gymnasiums.

Dr. Reinhard Kamphues (Beisitzer), Radiologe und bis zum Ruhestand Inhaber einer radiologischen Gemeinschaftspraxis mit 2 Standorten. Sein Sohn besucht derzeit die 10. Klasse des Gymnasiums.

Robert Kerr-Gray (Beisitzer), angestellter IT-Projekt- und Testmanager, seine Tochter besucht derzeit die 4. Klasse in Gnutz.

Aufnahmeantrag herunterladen